Startseite / Wir über uns

Rürupsmühle, ruerupsmuehle, Korbflechten, Spinnen, Seilerei, Besenbinden, Dreschen, ruerupsmuehle, ruerupsmuehle.de, Steinofen, Löhne, Wittel, Gründer, Gründervater, Herford, Löhne-Wittel, Wassermühle, Brot backen, Brot, Korn mahlen, Verein, e.V., vom Korn zum Brot,
08.07.2012   Fotos aktualisiert

Der Verein ”Vom Korn zum Brot” wurde im Dezember 1980 gegründet. Geschäftsführender Vorstand: Wilfried Quest, Ulrich Flachmann, Michael Schneider

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Mitglieder werden jederzeit gerne aufgenommen. Der Jahresbeitrag beträgt 30,- Euro; Familienermäßigungen wird gewährt.

Alle bäuerlichen Arbeiten und die Unterhaltung und Pflege unserer Gebäude und Anlagen werden von Mitgliedern und Freunden ehrenamtlich und kostenlos geleistet.

Ziel des Vereins ist aktive Denkmalpflege:
Drei der auf den Mühlenhof stehende Gebäuden sind Baudenkmale. Sie wurden in eigener Regie restauriert bzw. wieder aufgebaut.

Lebendige Beiträge zur Volkskunde:
Unser Hauptziel ist die lebendige Volkskunde. Also, die Vorführung aller Arbeiten, die notwendig sind, um von der Getreideernte bis zum fertigen Brot zu gelangen, wie sie über tausende von Jahren bis zum Ende des 19. Jahrhunderts üblich waren, also nur mit Muskel- und Naturkraft.
Andere bäuerlichen Arbeiten wie Buttern, Korbflechten, Spinnen, Seilerei usw. werden zwischendurch auch gezeigt.
Geschäftsführender Vorstand

Vorsitzender

Wilfried Quest

 

Stellvertreter

Ulrich Flachmann

 

Kassenwart

Michael Schneider

Schriftführer

Nicole Schröder

 
 
 
  mail an rürupsmühle
aktualisiert am 08.02.2008